Fensterwartung

Wie ein Auto oder eine Kaffemaschine bedarf ein Fenster regelmäßiger Wartung, um seine vielfältigen Funktionen weiter erfüllen zu können.

Ein Fenster ist ein sehr komplexes Bauteil, dass einen luftdichten Gebäudeabschluss, die Belüftung eines Raumes, das Spenden von Tageslicht, das Isolieren der warmen Innenluft von der kalten Außenluft, das Schützen vor Einbrechern und nicht zuletzt das Dämmen des Außenlärms gewährleisten muss.

All diese Aufgaben kann ein Fenster nur erfüllen, wenn ein Experte einmal im Jahr seinen Zustand überprüft. So muss die Dichtfunktion überprüft werden. Hierzu gehört das Nachstellen oder Austauschen der Beschläge.

Rissige oder brüchige Dichtungen müssen ebenfalls ausgetauscht werden, da sonst die warme Innenluft nach Außen entweicht. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Heizkosten in die Höhe schießen.

Oft genügen uns nur wenige Handgriffe um ein Fenster wieder fit zu machen. 

Ihr Fenster braucht Aufmerksamkeit...

In unseren Pflegeanleitungen erfahren Sie, wie Sie Ihre Fenster fit für die Zukunft halten.

Kunstoff-Fenster Pflegeanleitung Kunstoff-Fenster Pflegeanleitung
Holz- und Holz-Aluminium-Fenster Pflegeanleitung Holz- und Holz-Aluminium-Fenster Pflegeanleitung